Суббота, 3 июня, 2023
HomeIphone newsVevo erhält endlich volle AirPlay-Unterstützung, da die Gerüchteküche für die Apple TV-App...

Vevo erhält endlich volle AirPlay-Unterstützung, da die Gerüchteküche für die Apple TV-App auftaucht

Vevo erhält endlich volle AirPlay-Unterstützung, da die Gerüchteküche für die Apple TV-App auftaucht

Vevo 2.8 für iOS (iPhone-Screenshot 001)

Vevo – ein Joint-Venture-Musikvideodienstbetrieben von Sony Music Entertainment, Universal Music Group, Google und Abu Dhabi Media – bietet seit geraumer Zeit eine raffinierte iPhone- und iPad-App im App Store an.

Dank eines März-Updates ist es viel gewordennoch nützlicher, indem Sie eine störende Funktion namens Vevo TV herausbringen, die immer eingeschaltete Musikkanäle ausstrahlt, die Ihr iOS-Gerät in die MTV-Jukebox für das 21. Jahrhundert verwandeln.

Jetzt hörten wir Geflüster von einem bevorstehenden VevoApple TV „App“ soll im Laufe dieses Monats rund um die Uhr Unterhaltung ermöglichen. In der Zwischenzeit hat Vevo gerade ein nettes kleines iOS-App-Update veröffentlicht, das endlich die volle AirPlay-Unterstützung auf Ihrem iPhone, iPod touch und iPad ermöglicht…

Zusätzlich zu „Fehlerbehebungen und Optimierungen“, die Vevo iOS-Apps unterstützen jetzt das vollständige AirPlay-Streaming auf iPhone-, iPad- und iPod-Geräten.

Das bedeutet, dass Sie jede Vevo-Musik drahtlos übertragen könnenVideo von Ihrem iOS-Gerät auf Ihren Großbildfernseher über eine Apple TV-Set-Top-Box für 99 US-Dollar. Dies ist ein ausgewachsenes AirPlay-Streaming mit Audio und Video, nicht nur mit Audio wie zuvor.

Darauf warte ich persönlich schon seit Monaten.

An jedem Tag schaue ich mir mindestens ein Dutzend Musikvideos an (um mich auf das Schreiben einzustimmen). Daher hat mich das Fehlen von AirPlay-Videostreaming in Vevo-Apps abgeschreckt.

Ich kenne AirPlay Mirroring, aber ich steuere wegvon der Funktion, weil es mir schlecht beschnittenes Video gibt. Mit der vollständigen AirPlay-Unterstützung kann ich jetzt jedes Musikvideo an mein Apple TV senden, indem ich auf das kleine AirPlay-Symbol im Mediaplayer klicke. Meine kleine Hockey-Puck-Box übernimmt sofort und beginnt den Clip in seiner vollen HD 1080p 16:9 Pracht direkt auf meinem Wohnzimmerfernseher zu streamen.

«Die Musikvideo-Website Vevo entwickelt eine App für Apple TV, die laut mit der Materie vertrauten Personen ihren 24-7-Musikvideokanal anbieten wird.» AdAge hat kürzlich von seinen Plug-in-Quellen gelernt.

Für diejenigen, die sich fragen, sind Vevo TV-Kanäle kuratiertvon menschlichen Redakteuren und beinhalten Live-Konzerte und Fernsehshows. Es ist ein Multicast-Erlebnis, d. h. jeder kann zur gleichen Zeit dasselbe Programm sehen, unabhängig von der Plattform, von der aus er darauf zugreift.

Wenn Sie die Freuden des ununterbrochenen Musikvideo-Streamings noch nicht erlebt haben, empfehle ich Ihnen von ganzem Herzen, Vevo TV auszuprobieren.

Mit einem Katalog von 75.000 Musikvideos von mehr als 21.000 Künstlern – und täglich kommen mehr dazu – wird Ihnen kaum etwas Unterhaltsames ausgehen.

Die kostenlosen Apps Vevo und Vevo HD können im App Store heruntergeladen werden.

RELATED ARTICLES

ОСТАВЬТЕ ОТВЕТ

Пожалуйста, введите ваш комментарий!
пожалуйста, введите ваше имя здесь

Most Popular